M u s i k

Heinz Georg &. Das Orchester

Inkognito Tour

Die vier Musikvideos wurden zum Einen in Zürich (Wotsch ga prischnja, Trailer), zum Andern in Bad Münstereifel D (Sugar Baby, Natascha und Teile des Trailers) gedreht. Dort hatte Heino sein Café und seinen Fanshop. 
Das mittelalterliche Städtchen in der Nähe Kölns, machte Lust zum musizieren und filmen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Wotsch ga prischnja

Der Song  war ursprünglich für die Aktion "Lieder gegen die Kälte" komponiert und gefilmt worden. Später war er einer der Gründe das Stück "Heinz Georg &. Das Orchester auf Inkognito Tour" zu erarbeiten.
Kamera, Schnitt Urs Sägesser scoop-productions.ch


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Sugar Baby

Ein wunderbarer Song. Danke Peter Kraus.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Natascha

Ein weiterer melancholischer "Russensong". Dieses Mal von Ivan Rebroff.


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Heinz Georg &. Das Orchester 

Live im Helsinki Club, Zürich

Dieser Film wurde als Trailer für das Stück "Inkognito Tour" gedreht.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Los Mariachis

¡Desde Tijuana directamente a su fiesta!


Röne und Pedro, sind zwei echte Stimmungsmacher aus dem mexikanisch/texanischen Grenzgebiet. 

Wie der grosse Held Pancho Villa, tauchen sie irgendwo unter ihren Party Gästen auf, begeistern mit ihren Texmex-Songs und Brasil-Einlagen, um gleich darauf wieder zu verschwinden und an einem andern Ort wieder  zu  erscheinen!

Die „Musik-Guerilleros“ sind ein „Muss“ für jede richtige Fiesta!  V i v a ! ! !

Give a little bit

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

gecoverter Supertramp Song in virtueller Zusammenarbeit mit 
Sarah Allenspach & Fabio Guadagnuolo (Idee und Schnitt)

Guaicaipuro - Cumana

Salsa Afro Jazz

Eine "Studentenformation".

Menü 1  New Wave

Zuerst als Eigenbau unterwegs, dann in Menü 1 umgetauft. Erfrischender, deutschsprachiger "New Wave.
Existiert heute noch als Eigenart. Halt ohne mich. Tja.

Härbmix - Mundartrock

Rockband aus Horgen
Steff Mogl (Gitarre, Vocals), Wolfi Meyer (Keyboard, E-Gitarre, Vocals), Urs Arnold (E-Gitarre, Vocals), Peter Friedli (Tenor & Sopran Sax), Beat Linggi (Drum), Alfie Schranz (Bass)

Härbmix - Mundartrock

Maxi Single "Amtlich  unbewilligte Gedankensprünge"
aufgenommen 1985 im Sunrise Studio, Kirchberg SG

Härbmix - Mundartrock

Im Infoblatt des Zytglogge Verlags "Zytvertrieb" heisst es dazu:

Maxi Zyt 940 - Härbmix: Amtlich unbewilligte Gedankensprünge sfr. 13.-
Engagierte und herb abgemischte Mundartlieder der Zürcher Rockgruppe, angereichert durch das Saxophon Peter Friedlis.